Logo_1

Links zur Polizei

Verkehrsunfall auf der Kreisstraße RO 39 bei Kirchloibersdorf – Lkw umgeworfen

Am 02.01.2023, gegen Mittag, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße RO 39 bei Kirchloibersdorf im Gemeindegebiet Babensham. Ein 18-jähriger Führer eines Sattelzuges aus Dorfen befuhr die Kreisstraße von Kirchloibersdorf kommend in Richtung Unterreit. Im Bereich einer leichten Linkskurve kam der Sattelzug aufgrund Unachtsamkeit des Sattelzugführers nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Sattelzugmaschine fiel mitsamt dem schwer beladenen Auflieger in die abschüssig gelegene Wiese und blieb auf der rechten Seite liegen. Der Führer des Sattelzuges wurde bei dem Verkehrsunfall glücklicherweise nur leicht verletzt und wurde zur weiteren Abklärung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Es entstand insgesamt ein Sachschaden von ca. 80.000 Euro. Aufgrund der aufwendigen Bergung kam es zu mehrstündigen Beeinträchtigungen des Verkehrs. Neben dem Rettungsdienst befand sich die Feuerwehren Kling, Titlmoos und Schnaitsee mit etwa 25 Kräften vor Ort.

Einladung zur Bürgerversammlung der Gemeinde Unterreit   Die Bürgerversammlung für die gesamte Gemeinde Unterreit findet…
Angebote des Familienstützopunktes Gars/Reichertsheim   DonumVitae am 29.04. um 08.30 Uhr Caritas am 25.04. um…
Der Elternbeirat des Kinderhauses St. Antonius lädt zum Gründungsabend ein: Am Donnerstag, 25.04.2024 um 19.30…
Wir laden alle Mädchen, Frauen, Jungen und Männer zwischen 12 und 60 Jahren am Freitag,…