Logo_1

Links zur Polizei

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am 07.10.2023 gegen 16:15 Uhr ereignete sich auf der ST2360 im Gemeindebereich Kraiburg am Inn ein Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen.

Ein 22-jähriger aus dem Raum Traunstein wollte mit seinem Pkw einen ihm vorausfahrenden Pkw überholen. Durch den augenscheinlich zu knappen Überholvorgang kam der auf der anderen Fahrbahn entgegenkommende 30-jährige aus dem Raum Freising ins Schleudern und geriet ins Bankett. Bei dem Versuch sein Auto wieder unter Kontrolle zu bekommen, kam es zum Zusammenstoß mit der auf der wiederum anderen Fahrbahn fahrenden 63-jährigen aus Kanada mit deren Pkw.

Der 30-jährige sowie die 63-jährige kamen beide schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

Beide Pkws der Verletzten erlitten einen Totalschaden. Die Fahrbahn war für etwa 2 ½ Stunden gesperrt. Den Unfallverursacher erwartet nun eine Anzeige wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs sowie der fahrlässigen Körperverletzung.

Einladung zur Bürgerversammlung der Gemeinde Unterreit   Die Bürgerversammlung für die gesamte Gemeinde Unterreit findet…
Angebote des Familienstützopunktes Gars/Reichertsheim   DonumVitae am 29.04. um 08.30 Uhr Caritas am 25.04. um…
Der Elternbeirat des Kinderhauses St. Antonius lädt zum Gründungsabend ein: Am Donnerstag, 25.04.2024 um 19.30…
Wir laden alle Mädchen, Frauen, Jungen und Männer zwischen 12 und 60 Jahren am Freitag,…