Logo_1

Älteres Ehepaar bei Unfall auf der B12 verletzt

Reichertsheim: Am Dienstag, gegen 11:20 Uhr, fuhr ein älteres Ehepaar (85 und 88 Jahre alt) aus Baden-Württemberg in ihrem VW von Haag i. OB kommend auf der B12 in Richtung Reichertsheim. Nach Thambach bog der 85-jährige Fahrer nach links in Fahrtrichtung Oberornau ab. Zum diesem Zeitpunkt fuhr ein 26-jähriger Volvo-Fahrer aus dem Landkreis Mühldorf a. Inn auf der B12 von Reichertsheim in Fahrtrichtung Haag i. OB. Es kam zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW mehrere Meter über die Fahrbahn geschleudert. Das Ehepaar zog sich bei dem Unfall mittelschwere Verletzungen zu. Der 26-Jährige wurde leicht an der Hand verletzt. Alle drei Unfallbeteiligten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die PKWs waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die B12 war für eine Stunde komplett gesperrt. Die Feuerwehr aus Reichertsheim kümmerte sich um die Verkehrsführung. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf ca. 25.000 € geschätzt.

No events!

Kommentarfunktion – nur für registrierte Benutzer.

Schreibe einen Kommentar